Dienstag, 26. März 2019

Vorsorge


Bei einem Todesfall kommen zur persönlichen Betroffenheit und Schmerz sehr oft noch Dinge, die unangenehm sind und trotzdem vollkommen geklärt werden müssen.
Auch der dabei vorhandene Zeitdruck verstärkt noch die Auswirkung getroffener Entscheidungen. Dies alles kann vermieden werden durch die rechtzeitige Bestattungsvorsorgeregelung zu Lebzeiten.

Ein Bestattungsvorsorgevertrag mit dem Bestattungsinstitut Fisch garantiert Ihnen eine eingehende Beratung, die Organisation und Durchführung der von Ihnen festgelegten Bestattung mit oder ohne Trauerfeier. Der Vertrag bietet Ihnen die Sicherheit, dass die Bestattung nach Ihren eigenen Wünschen gestaltet und durchgeführt wird. Ihren Angehörigen wird dadurch eine Vielzahl von Entscheidungen in dieser schweren Zeit abgenommen.

 

Bestattungshaus Fisch  |  67269 Grünstadt  |  Carl-Zeiss-Str. 10  |  Tel.: 06359-919500